Seit dem Urteil des EuGH zu den Mindest- und Höchstsätzen der HOAI ist einige Zeit vergangen. Es herrscht aber nach wie vor eine gewisse Unsicherheit im Umgang mit der neuen Regelung. Auf was Sie im Speziellen achten müssen, erfahren Sie von namhaften Experten bei unserem Business Brunch, zu dem wir Sie gerne einladen.

Informationsveranstaltung

HOAI-Verträge nach dem EuGH-Urteil

Termin: 12. September 2019
Zeit: 09:30 - 13:00 Uhr 
Ort: CYCOT-Bürohaus Augsburg

Wer ist angesprochen?

Selbständige Architekten und Bauingenieure, sowie Inhaber und Honorarverantwortliche von Planungs- und Ingenieurbüros.

Inhalt

Vortrag 1: Rechtssichere Verträge auch nach dem EuGH-Urteil zur HOAI
Im Vortrag erfahren Sie alles über Inhalt der Entscheidung des EuGH, was bisher ging und heute nicht mehr geht, was bisher nicht ging und heute geht und was gleich bleibt.
Referent: Prof. Dr. Ulrich Elwert (Elwert & Stottele)

Vortrag 2: Kostenplanung und Kostenkontrolle mit einem betriebswirtschaftlichen Mess- und Steuerungssystem
Nach dem Wegfall der Mindest-und Höchstsatzregelung der HOAI ist ein genauer Blick auf die Unternehmenszahlen ein Muss. Der Vortrag befasst sich daher mit den betriebswirtschaftlichen Kennzahlen im Planungsbüro und der Kostenkontrolle im laufenden Projekt.
Referent: Christian Binder (CYCOT Vertrieb GmbH)

Sie haben Fragen zum Thema? Nach den Vorträgen haben Sie hinreichend Gelegenheit, mit den Referenten Ihre Anliegen auch persönlich zu besprechen.

Anmeldung

Informationen zur Veranstaltung und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie auf der Produktseite von CYCOT OM, der Officemanagement-Lösung für Architekten und Ingenieure.
Wir würden uns sehr freuen, Sie persönlich bei uns begrüßen zu dürfen.

Information und Anmeldung