OM Office Management - Benutzer und Rechte

OM Office Management wird nach Arbeitsplätzen lizenziert, an denen das Programm genutzt werden kann. Eine spezielle Lizenz pro Mitarbeiter ist daher nicht erforderlich. Sie können bereits ab der ersten Lizenz beliebig viele Mitarbeiter anlegen und verwalten. Die flexible Rechteverwaltung ermöglicht es Ihnen OM Office Management so zu konfigurieren, dass Ihre Mitarbeiter jeweils nur die Programmteile bearbeiten können, für die Sie über die entsprechende Rechte verfügen. So können Sie exakt festlegen, wer beispielsweise Adressen verändern oder Kalkulationen einsehen darf. Ebenso ist es möglich, einen Mitarbeiter z.B. nur für die Zeiterfassung frei zu schalten.




OM Office Management 2015 Funktion Rechteverwaltung