Allplan Update und Upgrade

Alle Informationen - Angebote - Hilfestellung

Auf dieser Seite finden Sie hilfreiche Informationen und günstige Angebote rund um das Thema Update und Upgrade zu Allplan. Wir erklären Ihnen, welche Updatemöglichkeiten für Ihre Allplan Version bestehen und wie Sie am besten vorgehen.

1. Was ist ein Update / Upgrade?

Unter einem Update versteht sich eine Programmaktualisierung zu einer Software. Mit dem Erwerb einer Programmlizenz erwerben Kunden das Recht, das Programm in der ausgelieferten Version uneingeschränkt zu nutzen. Auf der anderen Seite entwickelt der Hersteller die Software laufend fort um z.B. auf Anwenderwünsche, neue Normen oder neue Hardwarestandards und Betriebssysteme wie Windows 10 zu reagieren. Damit Kunden einer älteren Version von solchen Neuerungen ebenfalls profitieren können, haben sie die Möglichkeit, ihre Version gegen Zahlung einer einmaligen Updategebühr auf eine aktuelle Version zu aktualisieren. Unter einem Upgrade versteht man die Erweiterung der Software innerhalb einer Version, z.B. den Zukauf einer Option Geo.

2. Welche Version ist aktuell und wie heißen die Vorgängerversionen?

Aktuell liefert Allplan die Allplan Version 2017 aus. Frühere Versionen waren (absteigend) die Version Allplan 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2009, Allplan 2008, Allplan 2006, Allplan 2005, Allplan 2004, Allplan 2003, Allplan V17, Allplan V16, Allplan V15 ....

3. Was bedeutet "Abkündigung" von Versionen?

Neben der Weiterentwicklung von Programmen in immer neuen Versionen müssen Hersteller auch sicherstellen, dass Ihre bestehenden Versionen im Rahmen von technischen Entwicklungen weiter nutzbar sind. Dazu gehören beispielsweise die Bereitstellung von Treibern für bestimmte Hardware, die Funktionsfähigkeit unter neuen Betriebssystemen und vor allem die Verfügbarkeit von technischer Hilfestellung bei Problemen der Anwender. Es versteht sich von selbst, dass das Vorhalten von technischen Informationen nur über einen begrenzten Zeitraum technisch sinnvoll und möglich ist. Das Abkündigen einer Version bedeutet also im Grunde die Einstellung dieser Services für eine bestimmte Programmversion.

Für den Nutzer einer solchen Version bedeutet das, er kann die Software weiter nutzen allerdings gibt es dann seitens des Herstellers keine Unterstützung mehr, wenn er beispielsweise einen neuen Rechner kauft und die Software installieren will. Er erhält ab diesem Zeitpunkt auch keine Ersatzdongle oder Lizenzen mehr.

Wir empfehlen den Kunden daher spätestens mit Abkündigung Ihre Software auf einen aktuelleren Stand zu aktualisieren.

4. Aktuelle Versionsnummern, abgekündigte Versionsnummern

Aktuell ist die Version Allplan 2017, ferner werden die Versionen Allplan 2016 und 2015 komplett unterstützt. Die Version Allplan 2014 wird zum 30.09.2016 abgekündigt. Die Version Allplan 2013 sowie alle älteren Versionen sind bereits abgekündigt und sollten schnellstmöglich aktualisiert werden.

5. Welche Vorteile bieten die aktuellen Versionen konkret?

Neben vielen technischen Verbesserungen bieten die neuen Versionen natürlich auch umfangreiche funktionale Verbesserungen, aktualisierte Schnittstellen z.B. zu DWG/DXF oder auch PDF sowie die Anpassung der Software bei geänderten Normen und Vorschriften. Eine detaillierte Übersicht finden Sie hier.


6. Was ist ein Service Plus Vertrag?

Ein Service Plus Vertrag garantiert den Kunden eine regelmäßige Aktualisierung Ihrer Software gegen eine monatliche Gebühr. Der Kunde erhält dann alle Aktualisierungen jeweils zugesendet, Service Plus Kunden erhalten darüber hinaus uneingeschränkt Hotline Unterstützung, ermäßigte Schulungen und viele nützliche Downloads über das Serviceportal von Allplan. Die Preise für einen Service Plus Vertrag variieren je nach Version, Beispielsweise kostet das komplette Servicepaket für die Version 2017 Architektur deutlich weniger als 2% des Listenpreises pro Monat. Ein Servicevertrag kann nur abgeschlossen werden für die jeweils aktuelle Programmversion. Nutzer älterer Versionen müssen also gegebenenfalls erst ein Upgrade erwerben.</p>

7. Update kaufen oder Service Plus Vertrag?

Wir empfehlen Kunden die Ihre Software regelmäßig und gewerblich nutzen immer den Abschluss eines Service Plus Vertrages. Dies ist nicht nur günstiger, der Kunde erhält auch professionelle technische Unterstützung und die Gewissheit, immer auf dem aktuellen Stand zu sein. Auf der anderen Seite haben wir auch Kunden, die Ihre Software sehr wenig nutzen und deshalb nur selten aktualisieren wollen. In diesem Fall empfehlen wir den Kauf von Updates, spätestens mit jeder 3. Version.

8. Was kostet ein Update?

Die Allplan Vollversion hat einen empfohlenen Verkaufspreis. Unser Upgradepreis orientiert sich an diesem empfohlenen Verkaufspreis und so erhalten Sie je nach Versionsstand Ihrer Software einen bestimmten Nachlass für den Erwerb des Upgrades. Auf diese Weise profitieren Sie von Ihrer bereits vorhandenen Software und erhalten gegen einen geringen Aufpreis die neueste Version. Unser Vertrieb berät Sie gerne und nennt Ihnen unverbindlich die günstigen Update Konditionen für Ihre Programme.


Für folgende Versionen erhalten Sie derzeit vergünstigte Updates:

Allplan 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2009, Allplan 2008, Allplan 2006, Allplan 2005, Allplan 2004, Allplan 2003, Allplan V17, Allplan V16.

9. Technische Voraussetzungen - Was passiert mit Daten und Projekten aus älteren Versionen?

Grundsätzlich sind alle Allplan Versionen abwärtskompatibel, das heißt, neuere Versionen können die Daten von älteren Versionen (in der Regel verlustfrei) öffnen und konvertieren. Diese sogenannte Datenwandlung geschieht automatisch wenn zwischen der installierten Version und den vorhandenen Daten nicht mehr als 2 Versionsnummern liegen. Ältere Daten müssen dagegen erst mit einer dazwischenliegenden Version geöffnet und konvertiert werden. Die dafür notwendigen Programme stellt Ihnen CYCOT gerne zur Verfügung. Auf Wunsch übernehmen wir für Sie gerne auch die Datenwandlung auf die neueste Version als Dienstleistung.

10. Der richtige Zeitpunkt?

Der Preis für eine Softwareaktualisierung richtet sich nach der Versionsnummer und dem Funktionsumfang der Software. Da der Preis für das Update einer bestimmten Version jeweils mit Erscheinen einer neuen Version steigt ist es im Grunde auch unerheblich, wann Sie das Update erwerben. Trotzdem können Sie beim Update auch Geld einsparen, wenn Sie z.B. auf unsere Aktionsangebote mit und ohne Service Plus Vertrag achten. Unser Vertriebsteam berät Sie gerne, welche Angebote und welche Vorgehensweise für Sie am günstigsten ist.


Lassen Sie sich kostenfrei und unverbindlich beraten. Unsere Spezialisten im Vertrieb helfen Ihnen gerne weiter damit Sie für sich und Ihr Unternehmen die beste Entscheidung treffen können.
Selbstverständlich können Sie diesen Service auch in Anspruch nehmen wenn Sie noch kein CYCOT Kunde sind.